Zweites Open-Air-Fischerfest 2022

Open Air Fischerfest 2022



Weg vom traditionellem Insel-Fischerfest-Termin am 1. Juni Wochenende,
weg vom großen Festzelt mit Livebands, Kinderveranstaltung und
Höhenfeuerwerk musste zum zweiten Male ein Fest mit großem Biergarten
geplant werden. Dank „Petrus“ dem Schutzpatron der Fischer, ging der
Plan wieder auf. Bei herrlichem Sommerwetter wurde der große Biergarten
von unseren Gästen gerne zum Verzehr unserer Fische bei einem frisch
gezapften Dachsenfranz-Bier angenommen. Kleiner Mangel bei Sonne,
natürlich zu wenig Sonnenschirme.

Nach Sonnenuntergang kam mit DJ Lukas sogar Partystimmung auf und in
der Cocktailbar kam die Besatzung ganz schön ins Schwitzen.
Eine Meisterleistung lieferte das ASV-Fischbäckerteam. Die Fischpreise
stiegen zwar um teilweise 50 %, dafür stand eine erstklassige Ware zur
Verfügung, die genauso zubereitet frisch, knusprig und schmackhaft, mit
frisch gebackenen Brötchen oder dem Tiroler Kartoffelsalat über die Theke
ging. Danke an die Crews bei der Fischvorbereitung, der Panade, den Bäckern
und den Verkäuferinnen.

Immer wieder wurden wir dankend von zufriedenen Gästen angesprochen.
Das motiviert und verleiht Kraft, denn nach 2 Aufbautagen stand nach 3
Festtagen noch der Abbau-Tag an. Da wie immer die ganze Anglerfamilie,
selbst Eltern von Jugendanglern, mit anpackten, wurde auch das 2. Open-
Air-Fest für den ASV ein voller Erfolg.

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern schöne Sommerferien und
laden alle Kinder zu unserem Ferientag am 07. September 2022 zur
Erlebnisstation „Neckar“ ein.

Rolf Sauer, Vorsitzender 
2022

Erstes Open-Air-Fischerfest 2021

Der erste Tag verlief wunderbar, mit schönem Wetter und vielen tollen Gästen!

 Open Air Fischerfest 2021

Nach einem gelungenen Fest unter Corona-Schutzmaßnahmen sagt der Angelsportverein danke. Danke an alle, die im Vorfeld die ganz andere Veranstaltung planten und in Absprachen mit Ordnungsamt und WKD (Hygienekonzept) erst ermöglichten. Danke an die Gemeinde für die Unterstützung bei den Absperrungen. Danke an unsere große Anglerfamilie für 3 Tage unter erschwerten Bedingungen, sowie die Auf- und Abbautage. Danke an die treuen Fischerfestgäste, die auf ihre gewohnte frische Fischspezialität bis zu 25 Minuten Wartezeit geduldig hinnahmen. Danke an die zahlreichen Besucher für das Einhalten der Hygienegebote und die vielen freundlichen und dankbaren Worte gegenüber unseren Helferinnen und Helfern. „Toll, endlich mal wieder Leben“. Diesen Satz durften wir immer wieder anerkennend vernehmen. Rolf Sauer, Vorsitzender

  2021